Logo Estancia Verde - die grüne Farm

Der MORINGA OLEIFERA

Was ist Moringa?

Ein Moringabaum

Der Moringa Oleifera ist ein sehr schnell wachsender Baum, der unter die Gattung der Beenussgewächse fällt. Erstaunlicherweise sind alle Teile des Baumes zu nutzen und die einheimischen Kulturen aller Länder, in denen Moringa wächst, haben unabhängig voneinander die positiven Eigenschaften von Moringa für ihr Wohlbefinden entdeckt und angewandt.

In den Herkunftsländern dient er seit Jahrhunderten als Nahrung, Medizin und Energiequelle. Angefangen bei der Wurzel, über den Stamm zu den Blättern und Blüten, und Früchten und Samen ist alles verwertbar(essbar) und ausserdem unglaublich gesund für uns Menschen. Moringa hat seit Menschengedenken zur Gesunderhaltung der Bervölkerung in warmen Regionen beigetragen.

  • Blätter: Nahrungsmittel (frisch oder getrocknet)
  • Blüten: Gewürz, Bienenzucht, Medizin
  • Früchte: Nahrungsmittel
  • Samen: Nahrungsmittel, Öl, Wasserreinigung, neue Anpflanzung
  • Rinde: Medizin, Seilherstellung, Papierherstellung
  • Wurzeln: Nahrungsmittel, Medizin
  • Ganze Pflanze: Tierfutter, Biomasse für alternative Energie
  • Die „Abfallprodukte": Bodenverbesserer und Biodünger, Tierfutter.
Moringa

Zitat von Prof. Dr. Klaus Becker

Gäbe es unter den Pflanzen einen multidimensionalen Nobelpreis, Moringa Oleifera hätte ihn mit Sicherheit erhalten!

Eine Pflanze der Superlative

Wer Moringa täglich isst, braucht sich keine Gedanken mehr um eine optimale Nährstoffversorgung zu machen. Denn die mit Abstand nährstoffreichste Pflanze der Welt enthält mehr als 90 gesundheitlich bedeutsame Nährstoffe im natürlichen Verbund, mit synergistischen Effekten, und ist damit optimal bioverfügbar.

Moringa enthält:

  • doppelt so viel Eiweiß wie Soja
  • 7x mehr Vitamin C als Orangen
  • 2,4x mehr Beta-Carotin als Karotten
  • 2,2x mehr Magnesium als Braun-Hirse
  • 17x mehr Calcium als Kuhmilch (Vorzugsmilch)
  • 27x mehr Eisen als Spinat
  • 3,4x mehr Kalium als eine Banane
  • 7x mehr Vitamin B1 und B2 als Hefe
  • 6x mehr herzschützende Polyphenole als Rotwein
  • 4,7x mehr Folsäure als Rinderleber
  • 6x mehr Alpha-Linolensäure als Linolsäure
  • 4,5x mehr Vitamin E als Weizenkeimlinge
  • 1,3x mehr Zink als ein Schweineschnitzel
  • 18 von 20 bekannten Aminosäuren davon alle 8 essentiellen Aminorsäuren enthalten.
  • 47 Antioxidanzien
  • 37 x größere antioxidative Aktivität als Weintrauben
  • Hohe Anteile hochwertiger Fettsäuren Omega-3, -6 und -9 sowie herzschützende mittelkettige Fettsäuren MUFs
  • Die Botenstoffe Zeatine und Salvestrole

Datenquelle: Buch, Moringa-Oleifera Die wichtigste Pflanze in der Menschheitsgeschichte
Autor: Claus Barta, das neue Licht Verlag
Alle Angaben sind u.a. von der Datenbank der Universität Hohenheim.

 
Logo von Estancia Verde - die grüne Farm
Estancia Verde - die grüne Farm
 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!